Meine Weltreise

Von Walen, Haien und dem Spritverbrauch

20. Oktober 2019

Wie hier bereits ausgeführt, ist die Küste von Hermanus und Umgebung für die vielen Wale bekannt, die sich insbesondere im europäischen Herbst dort tummeln. Der ganze Ort ist auf die Whale Watching Industrie ausgelegt und täglich werden unzählige Touristen mit großen Booten im Kreis geschippert auf der Suche nach den Meeressäugern. Erfolg nicht garantiert. Paddel […]

weiterlesen

Meine Weltreise

Von Beeren, Tee und Bergen

Inzwischen habe ich Kapstadt wieder verlassen und befinde mich nach einem Stopp in den Winelands auf der wunderschönen Garden Route immer die Küste entlang bis nach Port Elizabeth. Von dort geht in ein paar Tagen mein Flug über Johannesburg und Hong Kong nach Tokio. Zurück ins städtische Leben, das ich hier (zusammen mit jeglichem Stilbewusstsein) […]

weiterlesen

Meine Weltreise

Namibia – Bless the rains down in Africa…

15. Oktober 2019

Mit etwas Verspätung komme ich heute endlich dazu, über den ersten Teil meiner Reise Resümee zu ziehen. Es war fantastisch. Ich habe nette Leute kennengelernt, tolle Landschaften und Tiere gesehen und Dinge getan, die ich noch nie getan habe. Und zum Schluss saß ich mit einem weinenden Auge im Flieger nach Kapstadt und war (und […]

weiterlesen

Meine Weltreise

Eine kleine Reise in die Schweiz

6. Oktober 2019

Wie hier beschrieben, ging meine Weltreise etwas umständlicher los als geplant. Mein erster Stopp war nicht im warmen Afrika, sondern – wenn man es ganz genau nimmt – in der Schweiz. Nachdem meine Reise in Frankfurt erst einmal für eine Nacht unterbrochen wurde, ging der nächste verfügbare Flug Richtung Johannesburg erst spät am nächsten Abend. […]

weiterlesen

Meine Weltreise

Anfang mit Hindernissen

Heute ist der große Tag! Dachte ich jedenfalls… Während ich den ganzen Tag versuchte, die Tasche perfekt zu packen, nichts zu vergessen, meine Wohnung auf- bzw. auszuräumen und noch Zeit mit meiner Familie zu verbrachte dachte ich nicht, dass meine Reise wo ganz anders scheitern könnte. Am Hamburger Flughafen. Bei all meinen Reisen ist es […]

weiterlesen

Meine Weltreise

Nur ein kleiner Pieks

13. September 2019

Es ist ein leidiges Thema, das sich leider nicht umgehen lässt. Die Gesundheit. Seit Jahr und Tag versuchen die Menschen, gesund und fit zu bleiben und die allgemeine Lebenserwartung bis ins Unermessliche zu verlängern. Ganze Industrien haben sich daraus entwickelt und es gibt eine Armada von Produkten, die schon fast ewiges Leben versprechen. Das geht […]

weiterlesen

Meine Weltreise

Tell me who I am…

12. September 2019

Wer bin ich? Wo will ich hin? Was sind meine Ziele? Diese Fragen stellen sich viele. Manchmal zu recht. Mich trieb in letzter Zeit aber eine ganz andere Frage um: Was bin ich? Fängt man erst einmal an eine Reise zu planen, springen einem recht schnell die Begriffe Backpacker, Digital Nomad, Flashpacker oder einfach Traveller […]

weiterlesen

Meine Weltreise

Always have a plan…

28. August 2019

Berufsbedingt bin ich recht strukturiert und liebe Pläne. Ich schreibe gerne Listen und freue mich, wenn ich Dinge auf diesen Listen abhaken kann. In meinem Kopf plane ich fast alles. Angefangen bei der perfekten Unterkunft bis zum besten Tag für eine lange Dschungelwanderung. Auch wenn dieser Tag noch Wochen hin ist. So ist es  auch dieses […]

weiterlesen

Meine Weltreise

Should I stay or should I go?

Viele Menschen träumen ihr Leben lang von einer Weltreise. Von der Freiheit, die Welt mit anderen Augen zu sehen, fremde Kulturen und Menschen kennenzulernen und sich einfach an das nächste Ziel treiben zu lassen. Zu diesen Menschen gehöre ich eigentlich nicht. Der Traum vom Reisen Versteht mich nicht falsch, ich liebe das Reisen. Schon als […]

weiterlesen